Haydn und Mozart singen!

hoefe_2016_223 (Foto: Alexander Seidel)
Der Projektchor Höfe lanciert die Proben für sein diesjähriges Herbstkonzert
Alexander Seidel,




Im unserem diesjährigen Herbstkonzert erklingen Kompositionen der beiden wichtigsten Vertreter der Wiener Klassik: Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn.

In Zusammenarbeit mit dem Konzertchor Sängerbund Uster, welcher ebenfalls unter der künstlerischen Leitung von Alexander Seidel steht, erarbeiten wir Haydns berühmtes Stabat Mater und Mozart beschwingte Missa brevis in B-Dur KV 275.

Diese beiden Werke bilden einen sehr reizvollen Kontrast!

Am 16.05.2022 beginnen im Ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon die Chorproben für dieses Chorprojekt.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, mit uns dieses Programm zu erarbeiten und dann in zwei Konzerten am 29.10. in den Höfen und am 05.11. in der Ref. Stadtkirche in Uster aufzuführen.

Unser Orchester ist das New Sagittarius Consort Zürich, welches auf Instrumenten der Zeit um 1790 spielen wird. Also Vokalsolisten konnten wir vier namhafte Kräfte verpflichten: Elisabeth Wimmer (Sopran) aus Wien, Annekathrin Laabs (Mezzosopran) aus Dresden sowie die bekannten Schweizer Gesangssolisten Nino Aurelio Gmünder (Tenor) und Samuel Zünd (Bariton).

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie zu Chorsingen begeistern können!

» Hier die Probedaten

Herzliche Grüsse

Alexander Seidel