Konfirmationsfeier Gruppe 2

2022 Konf Gruppe2 DSC_7913-1 (Foto: Alessandra Meier)
Warum glaube ich an Gott?
Klaus Henning Müller,
Am vergangenen Sonntag durften 13 Jugendliche aus den Höfen in der Kirche Wollerau in Wilen ihre Konfirmation feiern. Fast ein Jahr lang hatten sie sich darauf vorbereitet. Sie sind in die Rolle des Pfarrers geschlüpft und haben sich selbst überlegt: Was ist unsere Botschaft für diesen besonderen Tag? So entstand das Thema für den Konfirmationsgottesdienst: „Warum glaube ich an Gott?“
Die Antworten, die die Konfirmanden präsentierten, waren so verschieden wie sie selbst. Trotzdem gab es einen roten Faden. Der Glaube ist auch für die junge Generation wichtig, weil er Menschen Hoffnung und Hilfe gibt. Besonders dann, wenn uns eine Not trifft.
Am Ende überreichten die Konfirmanden ihren Familien oder Gotte und Götti eine Rose als Dank für alle Begleitung auf dem bisherigen Lebensweg. Vor der Kirche empfing eine Abordnung der Harmonie Freienbach die Gruppe mit Blasmusik. Die gute Stimmung und manches Dankeswort der Gäste machten deutlich, wie wertvoll es ist, dass wir wieder solche Anlässe ohne Einschränkungen feiern dürfen.

Pfarrer Klaus Henning Müller