Religionsunterricht

Im Bezirk Höfe findet der Religionsunterricht in den Schulen gemäss Stundenplan statt. Sie lernen nicht nur etwas über die Bibel sondern sie

  • knüpfen an Erfahrungen aus ihrem Alltag an
  • entdecken ein vielfältiges Lernen und Erleben
  • suchen und finden gemeinsam Antworten
  • entwickeln eigene Standpunkte

Kinder und Jugendliche, welcher keiner Konfession angehören, dürfen gerne daran teilnehmen.

kids-1093758_1920 (Foto: Tanja Brazerol)
Foto für Homepage Kinder Reliunti pixelio (Foto: Tanja Brazerol)
bible-1216063_1920 (Foto: Tanja Brazerol)
Ab der 1. Klasse bis zur 6. Klasse besuchen die Kinder den ökumenisch erteilten Unterricht: «Religion & Bibel».

Diesen Unterricht besuchen katholische und reformierte Kinder zusammen. Er wird durch katechetisch Tätige der Kirchen oder durch Lehrpersonen der Schule für die ganze Klasse erteilt.

Ab der 2. Klasse bis zur 2. Oberstufe besuchen reformierte Kinder und Jugendliche den konfessionell getrennten Unterricht: «Religion & Kirche».

Der reformierte Unterricht wird von Katechetinnen und Pfarrpersonen der Kirchgemeinde erteilt.

Infobroschüre Konfessioneller Religionsunterricht Gemeinde Freienbach

Kontakt

Primarschule
Karin Wälli
Hofstrasse 2
8808 Pfäffikon

055 416 03 40


Oberstufe
Schulhaus Leutschen
Pfarrer
Klaus Henning Müller
Hofstrasse 2
8808 Pfäffikon

055 410 10 02

Schulhaus Riedmatt
Manuela Studer
Hofstrasse 2
8808 Pfäffikon

055 416 03 42

Schulhaus Weid
Karin Wälli
Hofstrasse 2
8808 Pfäffikon

055 416 03 40